Unser Team

Andrea

Yoga praktiziere ich seit 2008
weil es mir einfach große Freude bereitet und schlichtweg Spaß macht
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Ich will hier wieder raus!“
Mittlerweile ist Yoga für mich viel mehr als nur „sich verbiegen“
In meiner Stunde gibt’s immer einen Platz für Dich
und überraschenderweise viel zu entdecken
Und Du darfst ganz bestimmt mich mit Deinen Fragen löchern
Lachen und Freude gehört für mich genauso dazu, wie die Lust am Spielen
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, dabei jeder sein eigenes „Yoga“ finden
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich „on the road“ (oder im Flieger, Zug, Auto) – ich bin unglaublich gerne unterwegs…
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist Crow Pose (Bakasana), weil sie jeden Tag anders ist und Full Wheel (Urdhva Dhanurasana), weil es nie aufhört, sich zu drehen
Was inspiriert mich: Das alltägliche Leben
Mein Motto: Smile, breathe and ENJOY
Und gerne würde ich mal Campino ein paar Rückbeugen beibringen

COSIMO

Yoga praktiziere ich seit 2003
weil es mir als Tänzer geholfen hat meinen Körper gesund und flexibel zu halten
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Das ist genau das, was ich immer gesucht habe“
Mittlerweile ist Yoga für mich ein Teil von mir
In meiner Stunde kommen Dein Körper und Geist in Einklang
Und Du darfst ganz bestimmt alles fragen was Du willst
Tägliche Praxis gehört für mich genauso dazu, wie schlafen und essen
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, um seine innere Ruhe zu finden und seinen Körper gesund zu halten
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich beim Tanzen
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist Vrikshasana
Was inspiriert mich: Musik
Mein Motto: sorge Dich nicht, lebe!

DANIELA

Yoga praktiziere ich seit 2009
weil es den Kopf frei macht und den Körper geschmeidig hält
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Ahhhh…“
Mittlerweile ist Yoga für mich ein Geschenk und ein Weg
In meiner Stunde kannst Du Ruhe und Kraft tanken
Und Du darfst Dich ganz bestimmt wohlfühlen
Leichtigkeit gehört für mich genauso dazu wie Hingabe
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, weil es herausfordert und glücklich macht
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich irgendwo mit einem Buch
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist Natarajasana (der Tänzer)
Was inspiriert mich: Lebendigkeit und Lebensfreude
Mein Motto: Ein Schritt nach dem anderen

JULIA

Yoga praktiziere ich seit 2008
weil ich Rückenschmerzen hatte
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Das klappt gut!“
Mittlerweile ist Yoga für mich mein roter Faden
In meiner Stunde gibt’s keine Musik
und überraschenderweise viel brennende Oberschenkel
Und Du darfst ganz bestimmt Fragen stellen!
OM gehört für mich genauso dazu wie NAMASTE
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, der Lust hat
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich bei meiner Tochter
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist Tadasana
Was inspiriert mich: Menschen und Natur
Mein Motto: Oben bleiben
Und gerne würde ich mal Shandor kennenlernen

MARIO

Yoga praktiziere ich seit 2003
weil Yoga das Körperliche, das Mentale und das Spirituelle vereint
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Geil! Genau das, wonach ich die ganze Zeit gesucht habe!“
Mittlerweile ist Yoga für mich mein Beruf
In meiner Stunde kannst Du lernen, was „Yoga“ bedeutet
und überraschenderweise viel lächeln
Und Du darfst ganz bestimmt alle Fragen stellen, die Du auf dem Herzen hast
Wollen gehört für mich genauso dazu wie Zulassen
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, es der bestmögliche Ausgleich zum Alltag ist
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich z.B. an der Rezeption im Jivana Yoga Studio
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist immer das Asana, das ich gerade halte
Mein Motto: Einatmen – ausatmen
Und gerne würde ich mal allen den Kopfstand beibringen

NICOLE

Yoga praktiziere ich seit 2010
weil ich eine Frozen Shoulder hatte
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Wow!“
Mittlerweile ist Yoga für mich nicht mehr wegzudenken
In meiner Stunde wirst Du kraftvoll entspannen
und überraschenderweise viel lächeln
Und Du darfst ganz bestimmt genießen
Achtsamkeit gehört für mich genauso dazu wie Affirmationen
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, weil es einfach guttut
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich bei meinen vier Kindern
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist der Hund, weil es gut ist die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen
Was inspiriert mich: Die Natur
Mein Motto: „In der Ruhe liegt die Kraft!“

NOELI

Yoga praktiziere ich seit ich 14 Jahre alt bin
weil ich als junges Mädchen bereits Rückenschmerzen hatte
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Cool!Keine Rückenschmerzen mehr!“
Mittlerweile ist Yoga für mich ein fester Bestandteil meines Alltags. Die Philosophie ist eine tolle Lebensinspiration
In meiner Stunde werden wir lachen und entspannen
Und Du darfst ganz bestimmt einschlafen und laut schnarchen
Sich im Yoga wiederzufinden, gehört für mich genauso dazu wiedie Einatmung zum Ausatmung
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, um zu lernen, wieder zu entspannen
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich beim Bloggen, Schreiben, Lesen, Meditieren, Kochen, spazierend in der Natur, Barbie spielend mit meiner kleinen Tochter und beim Lachen
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist  Savanasa
Was inspiriert mich: LIEBE in jeder Form und Mitgefühl
Mein Motto: Ein Leben zu leben wo meinen Seele in meinem Körper tanzen kann

SUSI

Yoga praktiziere ich seit 15 Jahren
weil ich mich tiefgehend selbst erforschen und spüren möchte, um meine wahre Natur zu leben
Nach meiner ersten Stunde dachte ich: „Wow, bin ich steif!“ 🙂
Mittlerweile ist Yoga für mich der Rückzug in meine friedliche Oase der Stille, die mich immer wieder auf die wesentlichen Dinge im Leben hinweist
In meiner Stunde üben wir sowohl sanft fließend und energetisch, als auch kraftvoll-statisch und physisch
und überraschenderweise viel genauen Erklärungen zu Deiner Atmung, individueller Ausrichtung und dem Einbeziehen Deiner Bedürfnisse
Und Du darfst ganz bestimmt auch immer wieder Deine Augen schließen und in Dich hineinspüren
Dynamische, kraftvolle Flows gehören für mich genauso dazu wiedas Verweilen in der Ruhe und Achtsamkeit, zur Schulung des Geistes
Und überhaupt! Jeder sollte Yoga machen, weil Yoga einen friedlicheren, toleranteren und liebevolleren Umgang mit allen Lebewesen ermöglicht
Wenn ich nicht auf der Matte bin, dann findest Du mich in unmittelbarer Nähe 😉
Meine Lieblingsasana / Lieblingspose ist ist Hanumanasana
Was inspiriert mich: Ayurveda, meine Lehrer, mein Mann, meine Lebenserfahrung mit all den Hindernissen, für die ich heute sehr dankbar bin, da sie mich zu dem Menschen gemacht haben, der ich bin
Mein Motto: Was auch immer Du tust, bemühe Dich und fülle jeden Moment mit so viel Aufmerksamkeit und Hingabe wie möglich, frei von Erwartungen
Und gerne würde ich mal Yoga und Meditation den höchsten und intenationalen Politikern beibringen